Ich war überrascht, als ich eigentlich im Quelltext der Webseite nach etwas ganz anderen schauen wollte und das hier fand:

So kann man auch sehr gezielt um neue Talente werben: Einfach mal den Quelltext mit einem dezenten Hinweis bestücken. Screenshot von RunKeeper.
So kann man auch sehr gezielt um neue Talente werben: Einfach mal den Quelltext mit einem dezenten Hinweis bestücken. Screenshot von RunKeeper.

Es ist ziemlich abgefahren, aber auch irgendwie genial! Auf die Seite mit den Stellenanzeigen als HTML-Kommentar zu verweisen – hat was! Ich mein, wenn die Web-Entwickler suchen, dann ist das genau der Ort an dem die „Werbung“ dafür sein sollte. Oder?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.