Ich habe mir überlegt, hier im Blog die jeweils lustigsten, verrücktesten, tiefsinnigsten oder sonst in irgend einer Weise bemerkenswerten „Sprüche“ die mir im täglichen Leben über den Weg – oder über die Lippen – laufen festzuhalten. Dabei soll nicht jeder Tag explizit einen eigenen Spruch bekommen, sondern nur in ausgewählten Fällen.

Der erste Spruch des Tages heisst für heute:

„Meine Regel hierzu lautet: Was im Schlafzimmer passiert, geht Unbeteiligte nichts an. Und ich sage mit Absicht nicht ‚Unbeteiligte Dritte.‚“

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.